Mui Com-Port Problem

Everything about the UI
Post Reply
AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Mui Com-Port Problem

Post by AK47 » Fri 9. Jul 2010, 17:01

Hey

mein ding benutzt den Com Port 11 das arduino kann den auch auswählen und hat damit die software hochgeladen aber das Mui kann nur bis Com 6 auswählen.

Was ist zutun?

edit: konnte das im gerätemanager auf com 2 ändern

jetzt steht unten wie immer opend aber leider passiert da nichts auch die button steuerung geht nicht.

Edit2:
Es werden jetzt Daten eingelesen!
Leider alles auf 0 ist ja noch nichts angeschlossen. :)

Buttonsteuerung immer noch inaktiv. Hardwarefehler?

Edit3:

hat plötzlich aufgehört zu loggen, stoppt der wenn keine sensoren angeschlossen sind und nur 0 ausgegeben wird? :?:

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: Mui Com-Port Problem

Post by Metz » Fri 9. Jul 2010, 22:14

Die Buttons reagiern nicht weil designer2k2s Software das noch nicht kann.
Die kann bisher nur lesen. Steuern is nicht.

Wenn die aufhört zu loggen musst evtl nochmal neu connecten.
Vlt schaust dir meine Fragen nochmal an. Ich hab die so ausführlich beantwortet bekommen das es keine offenen Fragen mehr geben sollte ;)

Ich hab hier zwei Platinen Sätze die einwandfrei laufen, von der Softwaresteuerung, MUI, abgesehn. Liesst alles korrekt aus,m aber eben die Buttons per Software reagieren nicht.

AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: Mui Com-Port Problem

Post by AK47 » Sat 10. Jul 2010, 06:41

ok danke

neu connecten bringt dann nix. ist als ob er nicht weiterloggen würde. ich werde mal paar werte simulieren.

User avatar
bofh
Posts: 622
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: Mui Com-Port Problem

Post by bofh » Sat 10. Jul 2010, 11:19

wenn du magst kannst auch mal die DEV-Firmware testen. Die kann dann Befehle empfangen, Ladedruckregelung, Breitbandlambda etc.
Dafür musste ich eine Menge grafische Gimmicks rausschmeissen weil der Flash-Speicher sonst nicht ausreicht.

Die VR6 spezifischen Sachen wie Drosselklappen-Poti, LMM und die Sprung-Lambda müssten noch getesten werden. Hatte das aus Stephans Code übernommen aber mangels VR6 nie getestet obs noch so funktioniert wie es sollte.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest