Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Show and discuss your Ideas and Modifikations!
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by Metz » Mon 8. Aug 2011, 21:19

Muss bei geplanter Verwendung des Arduino Mega auch an den Pins herumgespielt werden oder passt das Plug n Play auf vorhandene Platinen?

Ich frag weil ich vermutlich mein Duemilanove geschrottet hab.

Gab n Kurzen im "System". Schickt keine Infos mehr an den PC, Display hat nur noch zwei Balken ect.
Wenn das Arduino Mega Pinkompatibel (und für die Zukunft ausreichend) ist, nehm ich das, statt dem Seeeduino. Platz hab ich genug im Case.

Danke euch.

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by designer2k2 » Mon 8. Aug 2011, 21:41

auch beim Arduino Mega muss umgebaut werden, sollte gleich wie der Seeeduino Mega gehen.

Wobei da dann entsprechend die Header entfernt werden müssen, sonst geht sich das mit dem RJ45 Stecker nie aus...
itsmyfault...

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by Metz » Mon 8. Aug 2011, 22:20

Header?

Ich hätte ne zusätzliche Pinreihe dazwischen geworfen damit ich weiter hochkomme.

Aber gut.
Da es auch hier n Umbau braucht und alle mit m Seeeduino Mega fahren, werd ich auch zu dem greifen,
damit ich da in Zukunft nicht mit fragen auftrete denen ich so aus dem weg gehe.

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by designer2k2 » Thu 11. Aug 2011, 15:58

Stifleisten ;)

Aber wenn du Ihn "Höherlegst" brauchst das nimma :)


Seeeduino Mega :magic:
itsmyfault...

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by Metz » Thu 11. Aug 2011, 19:31

Ok. Aber da hab ich noch ne Frage.
Mit was sichere ich die Mega ab? 1A?
Mein Arduino war ungesichert am Zigarettenanzünder angeschlossen.
War nicht grad die Klügste entscheidung.

User avatar
bofh
Posts: 622
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by bofh » Thu 11. Aug 2011, 21:03

ich hab eine 5A Sicherung für MD incl N75 was sicher überdimensioniert ist.
bis die Sicherung bei 5A schmilzt ist der Arduino auch durch...

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Seeeduino Mega anstelle dem Arduino Duemilanove

Post by designer2k2 » Sat 13. Aug 2011, 13:45

ohne N75 reicht 1A locker, der DC/DC Wandler sorgt dafür das die ganze Schaltung nur ca 100 bis 150mA zieht auf der 12V Seite :)

Mit N75 schauts anders aus! da kommen hohe Stromspitzen, wo 3-5A Absicherung sicher ok ist. Würde mich da aber rantasten, also erstmal die 1A und dann auf 3A dann auf 5A gehen...
itsmyfault...

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest