Metzes Fragen zum Aufbau von V2.

Hilfe und Fragen auf Deutsch
Post Reply
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Metzes Fragen zum Aufbau von V2.

Post by Metz » Wed 18. Apr 2012, 15:51

Servus,

ich hab hier die Platine für die V2 liegen und da n paar fragen.

Steff war so freundlich und hat mir des Target File und die Stückliste zugesendet.
Jatzt sind da ja n schwung Bauteile zur V1.3 anders, was mich vor die Fragen stellt weil ich Bauteile für die 1.3 übrig habe und diese auf der V2 unterbringen wollte.

Das erste Bauteil ist folgendes.

Pos Stk Name Wert Gehäuse Conrad
9 1 D4 LL4148 MINIMELF_DIODE 140902
http://www.conrad.de/ce/de/product/1409 ... ODE-LL4148

Ich habe da ne menge von diesen hier:
Conrad 162280
http://www.conrad.de/ce/de/product/1622 ... 4148-500MW

Die schaun mir bis auf die Bauform, welche mich ned stört, identisch aus was die Werte angeht. Kann ich meine Alten verwenden?


Das nächste Bauteil ist folgendes:
Pos Stk Name Wert Gehäuse Conrad
13 1 IC3 7805 TO220 175030
http://www.conrad.de/ce/de/product/1750 ... 7805CT-ONS

Da hab ich noch diesen hier übrig. Mal vom Preis her abgesehn, würd ich da den verbaun weil er rumliegt:
Digikey R-785.0-1.0
http://www.digikey.de/scripts/DkSearch/ ... -785.0-1.0

Das nächste Bauteil ist folgendes:
Pos Stk Name Wert Gehäuse Reichelt
6 4 C8,C9,C10,C11 100NF 1206 X7R-G1206 100n
http://www.reichelt.de/Vielschicht-SMD- ... f84508e3c8

Hier hab ich folgende die ich, weil vorhanden, verbauen wollen würd:
http://www.conrad.de/ce/de/product/4546 ... F-25V-2080
Der Unterschied liegt bei der Baugrösse, kein Problem, und der Nennspannung. Bei Conrad angegeben mit 25V. Bei Reichelt, den Teilen aus der Liste wird ne Max Spannung von 63V genannt. Jetzt ist die frage ob die 25V + 80% Toleranz ned ausreichen würden.

Ich bin mit dem Print bestücken noch ned fertig, ne teil an Bauteilen muss ich eh noch bestellen, drum kommen vlt noch n paar fragen. Mir gehts jetzt grad nur drum das alte Zeug zu verbaun weils immer mehr und mehr wird das im Schrank landet. Die Preise stören ned, sind ja Pfennig beträge. Aber trotzdem...

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Metzes Fragen zum Aufbau von V2.

Post by designer2k2 » Sat 21. Apr 2012, 08:48

ok, ich versuch mal alles zu beantworten :magic:

Pos Stk Name Wert Gehäuse Conrad
9 1 D4 LL4148 MINIMELF_DIODE 140902

kannst Durch deine 162280 ersetzen, kein Problem!


Pos Stk Name Wert Gehäuse Conrad
13 1 IC3 7805 TO220 175030

SOLLST sogar durch dein R-785.0-1.0 ersetzen!


Pos Stk Name Wert Gehäuse Reichelt
6 4 C8,C9,C10,C11 100NF 1206 X7R-G1206 100n

gar kein Thema, es geht um die 100NF zum stabilisieren der 5V, da reichen die 25V von 454613 auch ganz locker aus!

mfg Steff
itsmyfault...

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: Metzes Fragen zum Aufbau von V2.

Post by Metz » Sat 21. Apr 2012, 10:33

Perfekt. Danke.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest