Sensor für Ladedruck und Temperatur

Hilfe und Fragen auf Deutsch
AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by AK47 » Sun 11. Jul 2010, 11:13

Hi habe hier in meiner Teilekiste folgenden Sensor gefunden:

038906051a Ladedrucksensor/Temperatursensor

lt Internet bis 2,5b Ladedruck

4Polig
Anschlussplan im Anhang

Vielleicht kann man damit ja was anfangen

EDIT:

gerade den Tempsensor angeschlossen ist gleicher wert wie aus dem VDO Beitrag T3
Nur wie schließe ich nun Boost an? Da komme ich durcheinander!
Attachments
ladedruck.pdf
G71 Temperatur und G72 Ladedruck
(277.88 KiB) Downloaded 224 times

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by designer2k2 » Mon 12. Jul 2010, 18:24

Hallo,

ich kenn den Sensor nicht, aber wenn er ein 0-5V Signal liefert kann man ihn verwenden!

Aktuell ist die Schaltung für den MPX4250AP ausgelegt, könnte aber andere auch: http://code.google.com/p/multidisplay/wiki/Boost
itsmyfault...

AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by AK47 » Mon 12. Jul 2010, 21:01

ich wüsste jetzt gar nicht wo ich da Spannung drauf geben sollte.
Sind ja nur noch 2 Pins frei. :?:

AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by AK47 » Tue 13. Jul 2010, 19:09

Am KL.7 sind die 5v und GND Eingänge oder Ausgänge?

Theoretisch müssten es ja Ausgänge sein für den Sensor damit der 5V bekommt und dann das Signal ausgeben kann oder nicht?

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by designer2k2 » Tue 13. Jul 2010, 19:18

ja das sind Ausgänge, die MPX Sensoren benötigen 5V :)
itsmyfault...

AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by AK47 » Thu 21. Oct 2010, 11:11

habe mir jetzt den Sensor bestellt.
MXP 4250AP 250kPa

ganz schon winzig das Ding :lol:

Wie schließe ich das an?
Der hat so viele Pins. :crazy:

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by designer2k2 » Thu 21. Oct 2010, 18:18

Datenblatt : http://www.datasheetcatalog.net/de/data ... 50AP.shtml

Pin 1 = Vout (Signal)
Pin 2 = Gnd
Pin 3 = Vs (5V)

Pin 4-6 = Nutzlos (Nicht verbunden)

Wobei Pin 1 auf der Seite mit dem Anschluss liegt!
itsmyfault...

AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by AK47 » Thu 21. Oct 2010, 18:47

das ding kann man doch bestimmt mit in die Box bauen und einfach nur den Schlauch dort anschließen?
Fänd ich ne bessere Lösung.

Du hattest den an der Spritzwand ne?

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 712
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by designer2k2 » Thu 21. Oct 2010, 19:04

1 hängt bei mir direkt am Kompi, und der andere sitzt im Innenraum (mit T Stück von der Leitung zum Schubumluftventil genommen)

T Stück und Schlauch gibts sogar bei VW :D
itsmyfault...

AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: Sensor für Ladedruck und Temperatur

Post by AK47 » Thu 21. Oct 2010, 19:15

wo ist denn der beste ort zum Einbau? (Turbo)

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest