M Metz sei Einbau.

Show your Installation / Zeig deinen Einbau!
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

M Metz sei Einbau.

Post by Metz »

Servus,

bis vor dem Winter hab ich das Display auch nur gekonnt in der Mittelkonsole rumfliegen gehabt.

Heut hab ich n neues Lüfterteil zum Basteln bekommen und das MD mal eingebaut.

Das MD ist fest drin. N Tausch geht bei andern vlt schneller, aber mir langts. :D
Das Display bzw die Platine hab ich etwas in der Form geändert und die zerstörten Leiterbahnen durch Kabel ersetzt.
Die Befestigung der Platine, des Displays wurde ganz primitiv über verschmorte stellen vor und hinter diesem gelöst:
Image

Die Kabel kommen hinten raus und wern später über den Radioschacht erreichbar sein:
Image

So sieht das Ding eingebaut aus. Die Weise Platte wird entweder mit ner dickeren Folie beklebt welche etwas genabt ist, so das es etwas zum Armaturenbrett und der Lüfterumfassung passt oder wird noch gegen ne Edelstahlblende ersetzt. Das zeigt sich wenn die Lüftung mal gegen geblasen hat und sich das Zeug krümmt.
Image

Image

Die Tage wirds dann ins Auto eingebaut. Die Steuerung werd ich so machen wies n Kumpel lösen will. Übern Tempomatschalter / Lenkstockhebel.
Wenn ich ne Edelstahlblende verbau kommen die Schalter aber evtl nebens Display. Is noch offen.
User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 717
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: M Metz sei Einbau.

Post by designer2k2 »

:respect:

Die Schalter kannst auch hier verbauen: https://picasaweb.google.com/designer2k ... 8849000898
ganz versteckt ;)
itsmyfault...
User avatar
bofh
Posts: 629
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: M Metz sei Einbau.

Post by bofh »

sieht doch schon gut aus. so ähnlich hab ich mir das auch vor. :)
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: M Metz sei Einbau.

Post by Metz »

Hab die letze Zeit wieder etwas am MD rumgespielt.
Dank Steff mit nem Screen der mir sehr zusagt (6) und dank Dom und AK47 (Besten Dank nochmal für den Support an alle)
läuft nun auch die Multidisplay.hex an meinem MD.

Derweil schauts alles so aus.
Einbau is in zwei Wochen, dann wern auch n Schwung Sensoren mit angeschlossen.


Schlechtes Vid.
Das Rote is der Schaltblitz.
Hab am Displaygehäuse etwas rumgespielt und zwei richtig deftige SMD LED`2 verbaut.



Taster sind hinter der Blende versteckt. Durch an tippen der Blende gibts Kontakt.
Umschaltzeit a bisserl verkürzt.

Image

Image

Image
User avatar
bofh
Posts: 629
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: M Metz sei Einbau.

Post by bofh »

der Schaltblitz ist ja cool. :up:
User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 717
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: M Metz sei Einbau.

Post by designer2k2 »

ja der Schaltblitz kann echt was :respect:
itsmyfault...
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: M Metz sei Einbau.

Post by Metz »

Hab heut a bisserl an nem andern Gehäuse rumgebastelt weil Langeweile herrscht:

Image
Image
Image
Image
User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 717
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: M Metz sei Einbau.

Post by designer2k2 »

:up:

Stecker sind praktisch :)
itsmyfault...
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: M Metz sei Einbau.

Post by Metz »

So muss das aussehn :D

Image

Jetzt muss ich nur noch die Crimps für die Stecker finden :?
Die waren doch irgendwo...
AK47
Posts: 249
Joined: Tue 1. Jun 2010, 11:14
Location: Lippe
Contact:

Re: M Metz sei Einbau.

Post by AK47 »

:respect:

Gute Arbeit

Wie geht dein AGT Kabel ins Gehäuse? Weil mit Stecker ist ja nix wegen direkt verbinden oder?
Post Reply