V2, the next generation...

Whats currently going on / was gerade passiert
Post Reply
User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 716
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by designer2k2 » Mon 22. Aug 2011, 21:10

ein GPS wäre gleich schnell drauf wie ein Grafik-Lcd ;)

Aber jetzt muss das Ding erstmal laufen...

Es gibt vorerst nur 2 Prints, einen hat bofh und der andere liegt bei mir, wenn das in unsren Autos läuft wird es einen größeren Schwung davon geben!
itsmyfault...

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Thu 1. Sep 2011, 20:55

kleiner Zwischenstand: in die K-Line Schaltung für die Kommunikation mit der Digifant-I hatte sich ein kleiner Bug eingeschlichen. Das ist jetzt behoben und funzt einwandfrei. 8-)

In den nächsten Tagen werd ich den Rest austesten.


Image

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 716
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by designer2k2 » Fri 2. Sep 2011, 16:47

bin gespannt :up:
itsmyfault...

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Sun 6. Nov 2011, 14:58

Update: sieht bis jetzt sehr gut aus. K-Line, LCD, Buttons funzt alles wie erwartet.
Muß jetzt nur noch N75 und Speed-Eingang testen.

Die Software macht auch Fortschritte.
Drehzahlabhängige N75 duty cycles über 16x1 Kennfeld sind auch implementiert. :beer:

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Fri 11. Nov 2011, 17:07

kleiner Appetitanreger:
über die mUI kann man die Kennfelder für die neue LD-Regelung bequem bearbeiten. Die Kennfelder werden komplett im EEprom des AVR gespeichert; man kann die also jederzeit ändern ohne eine neue Firmware bauen zu müßen. :beer:
Attachments
mui_n75_control_maps.png

User avatar
Tosaden
Posts: 1
Joined: Tue 10. Jan 2012, 03:27
Location: Japan

Re: V2, the next generation...

Post by Tosaden » Sun 15. Jan 2012, 06:46

Viele Grüße, bin neu hier. :)

Die ganzen Appetithäppchen machen mich schon richtig hungrig.

Gibt es im Forum jemanden der das neue Multidisplay auch im Auftrag zusammenlöten kann, würde?

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: V2, the next generation...

Post by Metz » Mon 16. Jan 2012, 20:20

Das könnt ich anbieten.
Hab derzeit 3 der V1 und V1.3 hier liegen.
Wenns soweit ist und du noch Interesse hast, schreibst mich einfach per PN an.

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Sun 29. Jan 2012, 13:05

So, gibts Neuigkeiten: der Kupplungspedal-Schalter kann doch an 5V angeschlossen werden. Hab gestern getestet dass der Klima-Pin der Digifant auch 5V als high Pegel erkennt (für eine Lauch-Control gebe ich den Kupplungspedal-Schalter auch ans Digifant Motorsteuergerät weiter).

Ich hatte mir vor ein paar Wochen den Mega auf der V2 geschossen (mit den schnellen Fingern statt 5V 12V auf einen Button-Eingang gegeben). :x :rip:
Gestern hab ich dann festgestellt dass K-Line auf der V2 nicht mehr funktioniert. Evtl. hats mir bei der Aktion nicht nur den Mega selbst zerlegt... :?
Muß jetzt wohl oder übel mal auf meiner V2 Platine auf Fehlersuche gehen....

...also am besten 2x drüber nachdenken bevor man ein Kabel irgendwo dranhält. :evil:

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Sun 29. Jan 2012, 16:26

N75 Settings in der mUI:
V2 N75 Settings
V2 N75 Settings
Man kann also für Gang 1-6 jeweils PWM duty cycle und den gewünschten Ladedruck in 16x1 Kennfeldern konfigurieren.
Unten sieht man die Parameter für die PID Regelung. Die müßen auf der Straße rausgefahren werden.

User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 716
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by designer2k2 » Sun 29. Jan 2012, 19:47

Beim Boostregler hab ich die Eingänge Abgesichert gegen Überspannung ;)
Die V2 ist da leider noch empfindlich...
itsmyfault...

Post Reply