V2, the next generation...

Whats currently going on / was gerade passiert
Post Reply
User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Fri 8. Jun 2012, 23:13

Apexi? Wer braucht denn solch überteuertes Spielzeug? :D

Duty Cycle reicht bei mir. Ich weiss ziemlich genau welcher LD bei welchem Duty Cycle aufgebaut wird.
PID hab ich noch abgeschaltet. Das werd ich mal austesten wenn wir zu 2. unterwegs sind und ich während dem Fahren die PID-Parameter tunen kann. :)

Hab heute mal testweise eine 1,5 Stunden Autobahnfahrt per Bluetooth mitgeloggt. Logfile ist 13MB gross.

Ich hab im Moment ein 5V Bluetooth Dongle dran. Das hängt der Einfachheit halber an Serial0 an dem auch der USB dran hängt (kann man ja am Mega an den zusätzlichen Lötbuchsen schön abgreifen). D.h. ich kann im Moment entweder USB oder Bluetooth nutzen.

Serial2 wäre noch frei; da könnte man auch einen Pegelwandler integrieren. Wobei man für die 3,3V Bluetooth Module auch 3,3V Versorgungsspannung braucht?

@Metz
Ja, das gibts nur im Eclipse. Mit der Arduino IDE kann man bei ernsthaften Projekten keinen Bumentopf mehr gewinnen.
Wenn Du eine V2 da liegen hast: hau das Teil in deinen 3er rein. VR-T braucht doch eine gescheite LD-Regelung. :)

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Fri 8. Jun 2012, 23:29

mein Ersatz für das 4x20 LCD. :beer:
Attachments
mui_n900.jpg

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: V2, the next generation...

Post by Metz » Fri 8. Jun 2012, 23:36

Was für n Handy war das noch gleich? Das N900 oder I900?

Muss dafür ordentlich gemoddet werden oder geht des mal easy? :D

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Fri 8. Jun 2012, 23:53

Nokia N900. Ist ganz easy, einfach die mUI App installieren und los gehts. :)
Ist halt leider eine tote Plattform. Ich hab das N900 auch nur noch net bei ebay verkauft weil ichs für die mUI im Moment noch brauche.

In Zukunft werd ich auch eine mUI-App für Android entwickeln. Da das aber auf eine Neu-Entwicklung rausläuft (andere Programmiersprache Java bei Android vs C++ bei Maemo / N900) wird das noch dauern. :(

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: V2, the next generation...

Post by Metz » Fri 8. Jun 2012, 23:55

Also lass ich das bleiben. Ok ;)

S Nächste wird n Android

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: V2, the next generation...

Post by Metz » Wed 13. Jun 2012, 05:02

Servus Jungs,


wo find ich n ne Software für die V2 über SVN?
Ich find da leider nix das explizit auf die V2 hinweist.

@DOM: Hast schon was bezüglich VMWare /Eclipe und den Userrechten rausgefunden?
Wenn des bei mir dann später noch nicht hinhaut, hättest was dagegen wenn ichd ir meine V2 zusende und du mir den Code draufspielst?

Dann noch ne allgemeine Frage zur V1 und V2.
Kann ich den Datenstand der auf den jeweiligen drauf ist, irgendwie auslesen und sichern ohne euch gross mit Softwarefragen zu nerven?

Gibts bei der V2 auch n Regler für den Kontrast?

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Wed 13. Jun 2012, 13:33

V2 ist das multidisplay Projekt
V1 ist multidisplay-V1 Projekt

Das Prob mit den Userrechten hab ich gefixt. Kannst die VM nochmal neu runterladen.
Habs durchgetestet; ich konnte jetzt einwandfrei flashen. :)

Mit dem Arduino Bootloader kann man meines Wissens nach nur flashen aber nicht auslesen.
Zum Auslesen bräuchte man einen ISP Programmer. Evtl geht das aber auch über Steffs Mega-ISP.

Der Kontrast ist bei der V2 glaub ich im Code fest eingestellt im Moment. Bin mir aber grad nicht sicher... hab schon lange kein LCD mehr dran gehabt. :)

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: V2, the next generation...

Post by Metz » Wed 13. Jun 2012, 15:14

Danke dir :D


Edit:

Die Komplette VMWare nochmal? Kein Problem.

Aber warum steht noch der 1.6 als Datum dran?

01-Jun-2012 22:54

http://mycorrado.de/bofh/public/multidisplayUI/vm/

Lad ich also nicht umsonst? :oops:


Edit:

Hab die Aktuelle gefunden:

http://mycorrado.de/bofh/public/multidisplayUI/

User avatar
bofh
Posts: 623
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: V2, the next generation...

Post by bofh » Wed 13. Jun 2012, 16:07

bist fertig mitm laden? dann schieb ich die Files ins VM-Verzeichnis

Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: V2, the next generation...

Post by Metz » Wed 13. Jun 2012, 16:09

Awa. Der lädt noch 5 Std.

Verschiebs. Ich fang dann nochmal an. Wird heut eh nix mehr mit rumspielen.

Post Reply