N75, Boost Controller

Whats currently going on / was gerade passiert
Post Reply
User avatar
bofh
Posts: 629
Joined: Tue 1. Jun 2010, 19:01
Location: Saarland
Contact:

Re: N75, Boost Controller

Post by bofh »

Ich hab ja das alte S2 dran mit relativ dickem Kabel. Hat ohne Probs gefunzt.
Mittlerweile ist das N75 ja an der V2. :)
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: N75, Boost Controller

Post by Metz »

Gut, scheint ja an der Verkabelung, länge auch zu liegen. Meine Kabel sind schon recht dünn und recht kurz. Alles in der selben box wie das MD01 und Arduino.
Ich will das jetzt mal mit dem Widerstand versuchen.

die diode kann evtl kurzzeitig zum Prob wern. Weiss grad ned was ich da hab. Nacher mal schaun.
User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 718
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: N75, Boost Controller

Post by designer2k2 »

Diode ist recht egal welche, nur wenn eine bestelln würdest, nimm eine 4007er!

Hab auf der V2 eine 4007er drauf gebaut, damit da nix schief gehen kann.
itsmyfault...
Metz
Posts: 393
Joined: Tue 1. Jun 2010, 18:12

Re: N75, Boost Controller

Post by Metz »

Laut Partlist is ne 4003 auf der MD01 der V2.

Problem?
User avatar
designer2k2
Administrator
Posts: 718
Joined: Mon 31. May 2010, 20:13
Location: Innsbruck
Contact:

Re: N75, Boost Controller

Post by designer2k2 »

ja, da ist auch eine drauf, neueste Teileliste gibts ja noch gar nicht ;)

Kämpf momentan noch mit der Groundplane, sollt eigentlich morgen fertig sein die V2 :)
itsmyfault...
Post Reply